Industriemineralien

Der Rotterdamer Hafen ist eine bedeutende Drehscheibe für Industriemineralien und andere Rohstoffe für das Bauwesen, die Chemie- und die Stahlindustrie in den Niederlanden und ganz Europa. Rotterdam befindet sich in strategisch günstiger Lage und verfügt über ausgezeichnete intermodale Verkehrsverbindungen. Das große Angebot an Umschlag- und Lagereinrichtungen sowie an Mehrwertdiensten und der hier ansässige starke Chemiecluster machen den Rotterdamer Hafen zu einem attraktiven Standort für den Im- und Export von Industriemineralien wie Aluminiumoxid, Eisenlegierungen, Magnesit, Salz, Borate, Sand und Kies.

Terminals und Lagereinrichtungen für Mineralien und Baustoffe

Der Hafen von Rotterdam bietet eine komplette Ausstattung: für jede Art von Mineralien und Baurohstoffen finden sich hier verschiedene geeignete und zuverlässige Terminals und Speditionen. Unter den zahlreichen Anbietern finden Sie garantiert immer einen Dienstleister, der Ihren Auftrag optimal erfüllen kann, ganz gleich, ob es sich um wertvolle Mineralien handelt, die unter spezifischen, reinen Bedingungen gelagert werden müssen oder um Baustoffe, die sich für eine Lagerung im Freien eignen.

Distribution von Mineralstoffen in Europa

Dank der ausgezeichneten intermodalen Verbindungen zu Bestimmungsorten in ganz Europa ist Rotterdam ein bedeutender Transithafen. Außer den Terminals bietet der Hafen auch zahlreiche Bojen und Dalben, die einen direkten Bord-Bord-Umschlag ermöglichen. Nach dem Einlaufen des Seeschiffs in den Hafen können die Mineralien beispielsweise sofort auf Küsten- oder Binnenschiffe umgeladen und so rasch auf den Weg zu ihrem endgültigen Bestimmungsort gebracht werden.

Mehrwertdienste für Industriemineralien

Außer der Lagerung und dem Umschlag trockener Massengüter bieten spezialisierte Dienstleister im Rotterdamer Hafen auch Mehrwertdienste wie Sieben, Brechen, Mischen, Wiegen, Verpacken und Qualitätskontrolle.

Mineralientransport in Containern

Gegenwärtig werden Industriemineralien häufig in Containern oder als Stückgut in Bigbags befördert. Als größter Hafen Europas hat Rotterdam auch auf diesem Gebiet viel zu bieten.

Kontakt

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen wollen, nehmen Sie Kontakt auf mit:

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page