Nachrichten

Gläserner Container Blickfänger beim Hafenfest Nürnberg

Der Hafentag Nürnberg am 18. September war auch für das bayrolo-Team sehr erfolgreich. Viele Besucher schauten sich den gläsernen Container an, in dem wir typisch bayerische Produkte zeigten, die beispielsweise über Rotterdam in Containern in alle Welt exportiert werden. Das bayrolo-Team informierte die Besucher über 50 Jahre Containertransport und bot Einblicke in die Welt der Logistik und der multimodalen Transportketten. Wir erhielten viele positive Reaktionen.

Máté Gelencsér, Peter ten Broek, Ingrid Rössmeier und Andreas Schneider

Intermodalverkehr Bayern-Rotterdam

Der bayernhafen Nürnberg ist seit März 2012 per Intermodalzug mit dem Hafen Rotterdam verbunden. Aus zu Beginn drei Umläufen pro Woche sind bereits fünf geworden. Vom bayernhafen Aschaffenburg gibt es zudem seit Januar 2014 eine regelmäßige Binnenschiffsverbindung nach Rotterdam. Bayerische Unternehmen haben dadurch die Chance, ihre Import- und Exportaktivitäten über den Rotterdamer Hafen abzuwickeln. Und der Hafen Rotterdam hat die Chance, bayerische Unternehmen von seiner Leistungskraft zu überzeugen. Die bayernhafen Gruppe versteht sich als Wegbereiter – die Relation Bayern-Rotterdam hat insbesondere bei Intermodalverkehren Potenzial für mehr.

Wollen auch Sie sich den gläsernen Container anschauen? Besuchen Sie uns auf der Hafen Hinterland Konferenz am 27. Oktober in Nürnberg!

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page