Digitalisierung
Nachrichten

Hafenbetrieb und STC International führen Managementkurs zur Digitalisierung ein

Gemeinsam mit seinen Partnern bietet der Rotterdamer Hafen Professionals anhand verschiedener Schulungsprogramme ein tieferes Verständnis für die komplexe Dynamik der Hafenindustrie. Mit STC International wurde ein neues Online-Programm entwickelt, das vertiefende Einblicke in das Thema Digitalisierung ermöglicht. Die COVID-19-Krise hat aufgezeigt, in welchem Maße wir von Technologie und digitalen Lösungen abhängen, wenn es darum geht, unsere Industriezweige funktionsfähig zu halten. Dies wird dem digitalen Wandel in den vor uns liegenden Jahren zweifellos Flügel verleihen.

Boxinsider Port of Rotterdam

Das Port Management Programm zur Digitalisierung ist ein sechswöchiger Online-Kursus. Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Aspekten der Digitalisierung vertraut gemacht. In 3,5 bis 4 Stunden pro Woche werden die verschiedensten Themen behandelt. Dies sind unter anderem: die Geschichte der Digitalisierung, das Fünf-Schritte-Modell, digitale Reife, Standardisierung, Herausforderungen, Digitalisierung und Finanzen, Stakeholder-Management sowie Innovation. Zudem beinhaltet das Programm verschiedene interaktive Workshops.

The Port Management Programme on Digitisation

Der erste Kursus beginnt am 4. März 2021. Die Anmeldung ist bis zum 22. Februar 2021 möglich. Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist.

Anmeldung

Digitalisierung

Die Trends und Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung verändern das Umfeld, in dem wir und unsere Kunden tätig sind. Die Kettenpartner sehen bei der Digitalisierung viele Chancen. Damit kann die Wettbewerbsposition des Rotterdamer Hafens verbessert werden.

Möchten Sie über die Entwicklungen im Hafen auf dem Laufenden gehalten werden?

Melden Sie sich dann für unseren Newsletter an.

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page