Innovation
Nachrichten

RDM Rotterdam feiert 10-jähriges Jubiläum

Innerhalb von 10 Jahren hat sich RDM Rotterdam zu dem Ort entwickelt, an dem sich Bildung und Wirtschaft gemeinsam für Innovationen in den Bereichen digitaler Wandel, Fertigungsindustrie, Energiewende und Bildung einsetzen. Wo früher berühmte Schiffe wie das Dampfschiff Rotterdam gebaut wurden, bietet die ehemalige Werft der Rotterdamsche Droogdok Maatschappij (RDM) heute Unternehmen sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen ein Domizil. Mitten im Hafen – aber dennoch überraschend nahe der Stadt – arbeiten sie hier gemeinsam an Innovationen, die zu einem intelligenten Hafen beitragen. Darüber hinaus ist RDM durch vielfältige geschäftliche und kulturelle Veranstaltungen ein dynamisches Gebiet.

RDM Rotterdam celebrates 10 years at July 4th

Campus

Der Campus bei RDM Rotterdam zeichnet sich dadurch aus, dass hier technische Schulen aus dem mittleren berufsbildenden Bereich und technische Fachhochschulen unter einem Dach angesiedelt sind. Die Einrichtungen, Labore und Maschinen sind hochmodern. Da Studenten auch an echten Projekten von Unternehmen mitarbeiten, kommt eine zukünftige Stelle schnell in Sicht. RDM ist dadurch ein interessanter Ort für Studenten und lädt junge Leute zur Wahl eines technischen Studiums ein.

Rotterdam Makers District

Gemeinsam mit RDM Rotterdam – der ehemaligen Rotterdamsche Droogdokmaatschappij und ein florierender Innovationshub – ist M4H der Rotterdam Makers District. Hier ist Platz für Unternehmer und Wissenseinrichtungen der neuen Wirtschaft und können sich junge Firmen zu etablierten Unternehmen entwickeln. Junge Leute können Technik kennenlernen und durch spontane Kooperationen können neue Technologien entstehen. Dadurch wird der Stadtteil ein Versuchsgelände für die Kreislaufwirtschaft. Die innovative Fertigungsindustrie gedeiht in einer dynamischen urbanen Umgebung mit Wohnungen, Gastronomie, Bildungseinrichtungen und Kultur.

Am 4. Juli 2019 feiert RDM Rotterdam diesen Meilenstein. Eine bedeutende Zielsetzung dieser Veranstaltung besteht darin, der Innovation im Hafen eine Bühne zu bieten und sie sichtbar zu machen. Es wurde ein inspirierendes Programm zu den Themen Digitalisierung, Human capital, Energiewende und Fertigungsindustrie zusammengestellt; zudem werden Dutzende von Projekten, Workshops und Keynote-Vorträgen präsentiert.

Möchten Sie über die Entwicklungen im Hafen auf dem Laufenden gehalten werden?

Melden Sie sich dann für unseren Newsletter an.

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page