Nachrichten

Tausendster Lkw am Gate Terminal mit Flüssigerdgas beladen

An der Lkw-Ladeanlage des Gate Terminals auf der Maasvlakte wurde vergangene Woche der tausendste Lastwagen mit Flüssigerdgas (LNG) beladen. Zwei Jahre nach der Eröffnung der Lkw-Ladeanlage wurde damit dieser wichtige Meilenstein erreicht.

Seit der Gründung 2014 haben 15 Kunden die Ladeplattform für Lkw genutzt. Bei den Lastwagenladungen war in allen Marktbereichen ein starker Zuwachs zu verzeichnen: bei industriellen Anwendungen, aber auch als umweltfreundlicherer Kraftstoff für Lastwagen, Binnenschiffe und Seeschiffe. 2014 wurden dort 174 Lastwagen und Container mit Flüssigerdgas beladen; 2015 waren es 788. Eine zweite Ladeplattform befindet sich derzeit im Bau. Small-Scale-LNG gewinnt zunehmend an Bedeutung. Auch andere Anlagen für den Vertrieb von Flüssigerdgas vom Gate Terminal aus werden derzeit realisiert, z. B. ein spezieller Stichhafen mit den zugehörigen Umschlaganlagen.

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page