Sprache (de)

bayrolo

Impulse für die Relation Bayern-Rotterdam

Dass Rotterdam der größte Hafen Europas ist, weiß jeder bayerische Verlader, jede bayerische Spedition und Reederei. Doch vergleichsweise wenige nutzen bisher den Hafen Rotterdam als Teil ihrer Transportkette.

bayrolo verfolgt das Ziel, …

… hier ein Umdenken herbeizuführen und die Relation Bayern-Rotterdam als wettbewerbsfähige Alternative ins Bewusstsein zu bringen - im Kombinierten Verkehr auf Schiene und Wasserstraße, aber auch für Massengut-Verkehre per Binnenschiff.

Weitere Ziele sind:
* noch mehr Langstreckenverkehre von der Straße auf Schiene und Wasserstraße zu verlagern
* den Anteil der Containertransporte zwischen Bayern und Rotterdam in beiden Richtungen zu steigern
* die Vorteile einer Verkehrsverlagerung bei der verladenden Wirtschaft zu verdeutlichen
* und dieser eine zusätzliche Seehafen-Alternative anzubieten

bayrolo, intermodal transportation, germany, bayern

bayrolo-Award 2017

Mit diesem Award werden neue und innovative Ideen für den Rotterdam-Bayern Korridor ausgezeichnet. Der bayrolo Award ist dotiert mit 10.000 Euro.

Xing Community

Für den schnellen Infoaustausch haben wir eine bayrolo Gruppe auf XING gegründet, die “Bayern Export Experts”. Hier tauschen sich Bayerns und Rotterdams Logistikexperten “im Mausumdrehen” zu neuen Aspekten auf der Relation Rotterdam-Bayern aus. Join us!

Initiatoren von bayrolo …

… sind bayernhafen Gruppe und Hafen Rotterdam – beide verstehen sich als Moderator bei der Verlagerung von Langstreckenverkehren auf Schiene und Wasserstraße. Im Fokus stehen eine nachhaltige Verlagerung des „modal split“ und optimierte Lieferketten. Das länderübergreifende Gemeinschaftsprojekt wird begleitet vom Niederländischen Ministerium für Infrastruktur und Umwelt sowie dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr.

bayrolo versteht sich …

… als Ideen- und Maßnahmen-Plattform, offen für Operateure, Infrastrukturanbieter, Umschlagterminals und Verbände, Speditionen und Reedereien.

Relationen

EGS/TX Logistics betreibt einmal täglich einen direkten Schienenpendelzug zwischen Rotterdam und Nürnberg und viermal pro Woche zwischen Rotterdam und München.

Rotterdam-Bayern Express von der ECT-Tochter European Gateway Services

Warum Rotterdam? Sind Sie auf der Suche nach der intelligentesten Route? Ein Transport von/nach Bayern über Rotterdam

Der Rotterdamer Hafen ist für viele Tiefseeliniendienste der erste Hafen in Nordwesteuropa, den sie anlaufen. Dadurch ist Rotterdam die schnellste Option für viele Bestimmungsorte und dazu gehört auch Bayern.

Lesen Sie mehr

Kontakt

Möchten Sie mehr über bayrolo erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf mit:

Peter ten Broek

Peter ten Broek

Business Manager Rail Incubator
Dirk Jan Geyer

Dirk Jan Geyer

Choose your language

The page is not available in chosen language.

Go to the front page

Do you prefer to visit our Asia subsite?